Einladung zum Workshop der Initiative EnergieEffizienz Südwestfalen am 08.12.2016

Energieeffizienz ist der schlafende Riese der Energiewende und des Klimaschutzes. Um die Klimaschutzziele zu erreichen und damit die Energiewende gelingt, müssen die Maßnahmen im Bereich der erneuerbaren Energien durch eine Steigerung der Energieeffizienz flankiert werden. Spätestens seit der Veröffentlichung des Grünbuchs Energieeffizienz durch das Bundeswirtschaftsministerium gilt das Paradigma: „efficiency first“.

Energieeffizienz wird aber nicht zuletzt Vorort in Unternehmen und Kommunen umgesetzt. Um Sie als regionalen Akteur bei der Arbeit zu unterstützen, lädt die EnergieAgentur.NRW zu dieser Vernetzungsveranstaltung ein.

Ziel der Veranstaltung ist die Vernetzung von Akteuren aus Wirtschaft, Verbänden und Kommunen. Neben Vorträgen und Netzwerkarbeit wird sich NRW-Umweltminister Johannes Remmel mit weiteren wichtigen Akteuren an einer Podiumsdiskussion beteiligen.

Hinweis
Parallel zur Veranstaltung gibt es im Forum die Möglichkeit sich bei den zuständigen MitarbeiterInnen der EnergieAgentur.NRW über deren Unterstützungsangebote zu informieren.

Zeit: 08.12.2016, 14:30 – 19:00 Uhr
Ort: Trilux GmbH & Co. KG, Trilux Akademie, Heidestraße, 59759 Arnsberg
Gebühr: Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Veranstalter: EnergieAgentur.NRW in Kooperation mit dem Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen

Mehr Informationen sowie Programm und Anmeldung finden Sie auf der Webseite der EnergieAgentur.NRW.