Energieeffizienz-Netzwerke in Niedersachsen

In Niedersachsen sind aktuell 21 Energieeffizienz-Netzwerke aktiv, deutschlandweit wurden in den letzten drei Jahren mehr als 170 Netzwerke gegründet. Unter dem Motto „Energieeffizienz-Netzwerke als Instrument für den Unternehmenserfolg“ erfahren Sie auf der Regionalveranstaltung NIedersachsen aus erster Hand, wie spannend Netzwerkarbeit für Unternehmen ist und welche Vorteile der unternehmensübergreifende Austausch mit sich bringt. Mehrere Netzwerkunternehmen berichten und diskutieren vor Ort über ihre Erfahrungen. Klassische Netzwerkthemen werden vorgestellt:

  • Neuigkeiten und Herausforderungen im Energierecht mit Ausblick auf 2019 kennen und berücksichtigen
  • Wiederholungsaudit nach DIN EN 16247 ab 2019 und Revision der ISO 50001
  • Lokale Förderangebote sowie Neuerungen in der Förderstrategie der Bundesregierung mit dem Blick auf Energieeffizienzthemen in Unternehmen

Regionale Veranstaltung: „Energieeffizienz-Netzwerke als Instrument für den Unternehmenserfolg“

Wann? 4. September 2018 von 14:00 bis 18:30 Uhr
Wo? bei der NBank Hannover, Günther-Wagner-Allee 12-16, 30177 Hannover.

Das Programm zur Veranstaltung finden Sie hier.

Melden Sie sich bereits heute für die kostenfreie Veranstaltung am 4. September 2018 an. Die Anmeldung ist unter diesem Link möglich.

Organisiert wird die Informationsveranstaltung von der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen GmbH in Kooperation mit der bundesweiten Initiative Energieeffizienz-Netzwerke im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie, dem Bundesverband der Energie-Abnehmer e. V. und der Klimaschutzagentur Region Hannover.

Weitere Regionalveranstaltungen sind vorgesehen (bzw. haben bereits stattgefunden).

Foto: © Initiative Energieeffizienz-Netzwerke / Fabian Starosta