1. Jahresveranstaltung der Initiative Energieeffizienz-Netzwerke

Am 20. September 2016 fand in Berlin die erste Jahresveranstaltung der Initiative Energieeffizienz-Netzwerke statt. Im Rahmen der Veranstaltung wurden aktuelle Themen rund um Energieeffizienz-Netzwerke diskutiert und die Initiative selbst vorgestellt. Zudem zeichneten Bundesumweltministerin Barbara Hendricks und Uwe Beckmeyer, Staatssekretär beim BMWi, Verteter von sechs Energieeffizienz-Netzwerken für ihr Engagement aus. Insgesamt waren mehr als 200 Stakeholder des Themas Energieeffizienz aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Interessenvertretungen bei der Veranstaltung vor Ort.

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks und Uwe Beckmeyer, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie überreichten auf der Jahreskonferenz der Initiative Energieeffizienz-Netzwerke, am 20.09.2016 in Berlin, Urkunden an Vertreter von 59 Unternehmen, die in sechs Energieeffizienz-Netzwerken zusammenarbeiten.

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks und Staatssekretär Uwe Beckmeyer überreichten auf der Jahresveranstaltung der Initiative Energieeffizienz-Netzwerke Urkunden an Vertreter der Energieeffizienz-Netzwerke (Quelle: Deutsche Energie-Agentur / Pedro Becerra).

Ziel der Veranstaltung war es, einen Überblick über den Stand der Initiative Energieeffizienz-Netzwerke zu schaffen und die Aufmerksamkeit für den Ansatz zu steigern. Darüber hinaus wurden Teilnehmerbeiträge aus der Praxis und Best-Practice-Beispiele präsentiert, aber auch Handlungsnotwendigkeiten aufgezeigt.

Die Pressemitteilung der Geschäftsstelle zur Jahresveranstaltung lesen Sie hier.

Das Veranstaltungsprogramm können Sie hier herunterladen.