Veranstaltung: „Regionale Energieeffizienz- Netzwerke in Niedersachsen. Wie profitieren Unternehmen?“

© KEAN

© KEAN

Im Rahmen des Nationalen Aktionsplans Energieeffizienz (NAPE) haben sich Bundesregierung und deutsche Wirtschaft verpflichtet, 500 Energieeffizienz-Netzwerke bis Ende 2020 aufzubauen. Erfahrungen in der Praxis zeigen, dass Unternehmen, die sich in entsprechenden Netzwerken zusammenschließen, ihre Energieeffizienz doppelt so schnell steigern wie der industrielle Durchschnitt. Die Veranstaltung möchte daher die Vorteile von Energieeffizienz-Netzwerken näher beleuchten.

Es werden unterschiedliche Netzwerkkonzepte vorgestellt, Erkenntnisse aus der Praxis präsentiert, sowie Chancen und Hindernisse diskutiert. Ergänzend gibt es Tipps für den Aufbau von Energieeffizienz-Netzwerken. Unter anderem hören die Teilnehmer einen Vortrag des Leiters der Geschäftsstelle der Initiative Energieeffizienz-Netzwerke, Steffen Joest, zum Thema „Zahlen, Daten, Fakten und Argumente rund um Energieeffizienz-Netzwerke“.

Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an Initiatoren und Netzwerkträger sowie interessierte Energieagenturen, Wirtschaftsförderer und Unternehmen.


Ort: NBank, Günther-Wagner-Allee 12 – 16 , 30177 Hannover

Organisation

Thorben Vahlenkamp
0511-89703921
thorben.vahlenkamp [at] klimaschutz-niedersachsen.de

Wegbeschreibung

Der Veranstaltungsflyer mit Programm als PDF