Netzwerkinitiative auf den Berliner Energietagen 2019

Am 22. Mai lädt die Initiative Energieeffizienz-Netzwerke alle Interessierte zu einem spannenden Austausch im Rahmen der Berliner Energietage 2019 ein. Unter dem Motto „Energieeffizienz-Netzwerke – vielfältig, erprobt und auf gutem Wege“ sollen Interessierte und Profis die Möglichkeit bekommen, ihre Erfahrungen auszutauschen und sich auf den neuesten Stand zu bringen.

In Kooperation mit der AGEEN wurde auch dieses Jahr wieder ein spannendes Veranstaltungsprogramm entwickelt, das über die Netzwerkarbeit, Energieeffizienztechniken und die neuesten Entwicklungen informiert. Moderieren wird die Veranstaltung Klaus Meyer, der geschäftsführende Vorstand der Energie Impuls OWL e.V.

Energieeffizienz-Netzwerke – vielfältig, erprobt und auf gutem Wege!
Workshop auf den Berliner Energietagen 2019
am 22. Mai 2019, 9–12:30 Uhr
Ludwig Erhard Haus, IHK zu Berlin
Fasanenstraße 85, 10623 Berlin

Steffen Joest, Leiter der Geschäftsstelle der Initiative Energieeffizienz-Netzwerke wird die Veranstaltung mit einem Vortrag über den aktuellen Status der Initiative und das Ziel „500 Energieeffizienz-Netzwerke für Deutschland“ eröffnen. Im Anschluss wird Prof. Jochem einen Impuls zum Thema Netzwerkgründung geben. In der folgenden Workshop-Phase werden Experten unter dem Motto „Für jeden Zweck das richtige Netzwerk“ aus der Praxis berichten. Dr. Hartmut Versen, Referatsleiter IIB2 des BMWi wird auf die neuen Fördermöglichkeiten des Bundes in Wirtschaft und Kommunen ein. Anschließend soll eine Podiumsdiskussion die Teilnehmer über die Herausforderungen und möglichen Ansätze für neue Formate und Themen zur erfolgreichen Netzwerkgründung informieren. Nach einem Fazit und Ausblick von Steffen Joest und Prof. Jochem wird das Programm der Konferenz durch die Preisverleihung der AGEEN abgeschlossen.

Die Teilnahme an der Veranstaltung im Rahmen der Berliner Energietage 2019 ist für alle Teilnehmer kostenfrei, eine Anmeldung ist jedoch notwendig. Das komplette Programm sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf der Website der Berliner Energietage 2019. Wir freuen uns auf Sie.

Fotonachweis: Rolf Schulten/Energietage