Kategorie: News

18.02.2020

Energieeinsparung durch Abwärmenutzung

Beim zweiten Treffen des Energieeffizienz-Netzwerks Fernwärme 2.0 bei der Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH (DEW21) stand die Energieeinsparung durch die Nutzung von Abwärme im Fokus. Zukünftig dient die Abwärme der Deutschen Gasrußwerke (DGW) als primärer Energieträger in der Dortmunder Fernwärmeversorgung. Für eine klimafreundliche Wärmeversorgung in der Dortmunder Innenstadt werden das Dampfnetz durch ein Heißwassernetz ersetzt […]

Beitrag lesen
28.01.2020

Energieeffizienz: Neue Netzwerk-Börse bringt Unternehmen zusammen

Gemeinsam Energiekosten senken und Know-how aufbauen Unternehmen, die ihre Energieeffizienz steigern wollen, können unter www.effizienznetzwerke.org ein passendes Netzwerk finden. Eine interaktive Karte zeigt, wo ein schneller Start in die Netzwerkarbeit möglich ist. Außerdem gibt die Netzwerk-Börse einen Überblick zu bestehenden Gruppen und Ansprechpartnern nach Regionen und Branchen. Unterstützung von Audit bis Klimaschutz In einem Netzwerk […]

Beitrag lesen
19.12.2019

Initiative Energieeffizienz-Netzwerke 2.0

Die Initiative Energieeffizienz-Netzwerke beruht auf einer Vereinbarung der Bundesregierung mit 22 Verbänden und Organisationen der Wirtschaft und ist Teil des Nationalen Aktionsplans Energieeffizienz (NAPE) aus dem Jahr 2014. Die Vereinbarung gilt bis Ende 2020. In der Energieeffizienzstrategie 2050 hat die Bundesregierung ihr Interesse an einer Fortsetzung der Initiative bekundet. Auch auf Seiten der Wirtschaft gibt […]

Beitrag lesen
05.12.2019

250. Energieeffizienz-Netzwerk gestartet

Die Initiative Energieeffizienz-Netzwerke hat das 250. Netzwerk registriert. Damit sind rund 2.100 Unternehmen in der Initiative von 22 Verbänden und Organisationen der Wirtschaft gemeinsam mit der Bundesregierung aktiv. Im 250. Netzwerk „REGINEE München I+“ arbeiten neun Betriebe von Molkerei bis Dachziegelwerk gemeinsam daran, Energieverbrauch und CO2-Ausstoß zu reduzieren. Denn Energieeffizienz ist für die Unternehmen ein relevanter […]

Beitrag lesen
02.12.2019

Bis zu 50 % Förderung für mehr Energieeffizienz im Unternehmen

Nutzen auch Sie die Chance auf eine Förderung von bis zu 50 Prozent ohne Förderdeckel und De-minimis-Beschränkung. In der folgenden Projektidee sind die wichtigsten Informationen zum Förderwettbewerb Energieeffizienz zusammengestellt. Projektbeispiel: Abwärmenutzung in der Bäckerei Eine Großbäckerei möchte ihren Energieverbrauch durch eine Zwischenspeicherung der Wärmeenergie senken und plant für diese Maßnahme förderfähige Investitionsgesamtkosten in Höhe von 225.000 […]

Beitrag lesen
01.12.2019

Hessen unterstützt Energieeffizienz-Netzwerke finanziell

Das Land Hessen hat sich zum Ziel gesetzt bis zum Jahr 2050 klimaneutral zu werden. Im Energiegipfel 2011 und in der Energie-Agenda 2015 erarbeitete die Landesregierung, welche Themen und Zielgruppen sie hierfür besonders fördern möchte. Dazu gehören u. a. betriebliche Energieeffizienz-Netzwerke. Für sie hat die Landesregierung die Förderinitiative HessEEN ins Leben gerufen, über die Netzwerke […]

Beitrag lesen
26.11.2019

EDL-G-Novelle tritt in Kraft – Effizienznetzwerke unterstützen bei Umsetzung

Am 26.11.2019 ist die Neufassung des „Gesetzes über Energiedienstleistungen und andere Energieeffizienzmaßnahmen“ (EDL-G) in Kraft getreten. Der Bundesrat hatte das Gesetz am 20.09.2019 verabschiedet. Das Energiedienstleistungsgesetz sieht unter anderem seit 2015 eine verpflichtende Durchführung von Energieaudits für größere Betriebe, sog. Nicht-KMU vor. Mit der jetzigen Novellierung wurde zudem eine Bagatellgrenze in Höhe von 500.000 Kilowattstunden […]

Beitrag lesen
25.11.2019

Erfolgreicher Abschluss des REGINEE SÜDWESTFALEN

Mitte November schloss der VEA sein 3. REGIonales Netzwerk für EnergieEffizienz (REGINEE) in diesem Jahr erfolgreich ab, dieses Mal in Zusammenarbeit mit der SIHK als zweitem Netzwerkträger. Nach vier Jahren regulärer Laufzeit beendeten zehn Unternehmen ihre gemeinsame Arbeit an der Senkung von Energieverbrauch und CO2-Ausstoß. Die geplanten Einsparungen von 3,9 GWh und 2.250 t CO2 […]

Beitrag lesen
20.11.2019

Bochumer Energieeffizienz-Netzwerk zieht Bilanz

Zusammenschluss Bochumer Unternehmen spart in Zukunft 6.855.875 Kilowattstunden und 2.615 Tonnen CO2 pro Jahr Vor drei Jahren gründete sich unter Moderation der Stadtwerke Bochum das erste Bochumer Energieeffizienz-Netzwerk. Das ehrgeizige Ziel bis Ende 2019 lautete: Im Rahmen der Zusammenarbeit wollten die Teilnehmer über alle beteiligten Unternehmen hinweg 10 Prozent der eingesetzten Energie einsparen. „Schwerpunktthemen unserer […]

Beitrag lesen
16.11.2019

REGINEE OWL spart 8,4 GWh und mehr als 4.700 t CO2 ein

Weiteres Energieeffizienz-Netzwerk des VEA, REGINEE OWL, nach vier Jahren Laufzeit erfolgreich beendet Doppelt so viel Energieeinsparung und dreimal so viel CO2- Reduktion wie geplant Weiteres REGINEE in Ostwestfalen-Lippe in Planung Nach vier Jahren regulärer Laufzeit hat das zweite Energieeffizienz-Netzwerk des VEA, das REGINEE OWL, erfolgreich seine Arbeit beendet. Zur letzten feierlichen Netzwerkveranstaltung haben sich heute […]

Beitrag lesen