Neues Energieeffizienz-Netzwerk für Abwasserentsorger geplant

Bereits im vergangenen Jahr initiierten die VKU-Landesgruppen Nordrhein-Westfalen und Niedersachen/Bremen ein Energieeffizienz-Netzwerk für Wasserversorger. Im Netzwerk „GR-EEN VKU Wasser I“ arbeiten seit der Gründung im Juni 2019 acht Unternehmen aus der Trinkwasserwirtschaft daran, ihre Betriebe energieffizienter zu gestalten.

Nun soll ein Netzwerk für Abwasserentsorger gegründet werden. Das Thema Energieeffizienz spiele neben der Arzneimittel- und Klärschlammproblematik sowie der Rohstoffrückgewinnung eine zentrale Rolle für die Branche, so die initiierenden Unternehmen der Abwasserentsorgungsbranche.

Für die Gründung des Netzwerkes „GR-EEN VKU Abwasser“ ist der VKU aktuell auf der Suche nach weiteren interessierten Teilnehmenden. Über die Teilnahme am Netzwerk können  Interessierte kostenlos und unverbindlich an einem Webinar zum Thema teilnehmen.

Die Termine dafür lauten:

Mittwoch, 25 September, 10-10.45 Uhr
Dienstag, 1. Oktober, 15-15.45 Uhr
Donnerstag, 10. Oktober, 13-13.45 Uhr

Zwecks einer Anmeldung wenden Sie sich bitte an Herrn Humpert (per Mail oder telefonisch unter: 0221/3770227).

Bildnachweis: shutterstock.com/Avigator Fortuner